Zu Produktinformationen springen
1 von 2

PET-G (transparent)

PET-G (transparent)

Normaler Preis €5,30 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €5,30 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

PET-G – Einfach mal Fenster planen

PET (Thermoplastisches Polyester) ist farblos und hat eine hohe Lichtdurchlässigkeit, vergilbt allerdings unter UV-Einwirkung und sollte daher nicht langfristig im Außeneinsatz verwendet werden.

Verarbeitung: Dünne PET-G-Folien können sehr leicht mit dem Cutter geschnitten werden. Bei einer Stärke ab 1,5 mm empfiehlt es sich die PET-G-Folie mit dem Lasercutter zu schneiden.

Wegen der Vielzahl an Verarbeitungsmöglichkeiten, kann die PET-G-Folie sehr gut im Modellbau verwendet werden. Fenster und durchsichtige Fassaden in einem Architekturmodell lassen sich damit sehr gut darstellen.

Die besondere Eigenschaft des PET ist seine „Kaltbiegefähigkeit”. Es lässt sich in jeden beliebigen Winkel biegen, ohne zu brechen oder an der Biegekante zu verfärben (Weißbruch). Sie erhalten eine gute Biegekante, wenn das Material auf einer Seite der Kante oben und unten befestigt ist und dann mit Hilfe eines STAHLLINEAL o.ä. längs dieser Kante gebogen wird. Bei den Stärken 1,5 und 2,0 mm empfiehlt es sich, das Material an einer Abkantbank zu biegen. Die für die Warmumformung günstigen Temperaturen liegen beim PET-G zwischen 120 und 160 °C. Versuche, nach dem Umformen eine langsame Abkühlung zu erreichen, damit das Material spannungsfrei in der neuen Form bleibt. PET eignet sich ganz hervorragend zum Tiefziehen.

Aufgrund seiner Schlagzähigkeit ist PET auch zu nageln oder zu nieten. Sehr schön sind Schraubverbindungen, allerdings sollten die Schrauben keinen Senkkopf haben.

Vollständige Details anzeigen